Angebote für Schulklassen

Die Astronomieschule e.V. bietet für Schulklassen die Astrocamps an, bei der eine Schulklasse eine ganze Nacht auf der Sternwarte verbringt. Darüber hinaus gibt es beim Haus der Astronomie unter der Woche Kurse und Workshops während des Tages. 

Astrocamps

In den Sommermonaten verbringen Schulklassen, die den Sternenhimmel besonders intensiv kennenlernen möchten, eine ganze Nacht auf der Landessternwarte, fliegen während einer Planetariums-Tour im Haus der Astronomie durchs Universum und erkunden bei gutem Wetter den Sternenhimmel mit den historischen Teleskopen der Landessternwarte Heidelberg. Die Camps werden angeboten für Schüler der Klassenstufen 4 bis 12, pro Schüler verlangen wir einen Unkostenbeitrag von 10 Euro. 

 

Den genauen Ablauf der Camps und die Beobachtungen passen wir an Alter und Interessen der Schüler an. Ein typischer Ablauf ist: 

- Ankunft am Haus der Astronomie am Freitag-Abend zwischen 18 und 20 Uhr, die genaue Uhrzeit richtet sich nach dem Sonnenuntergang
- Rundgang über den Planetenweg und Kennenlernen des Sonnensystems
- Rundgang durch die Kuppeln der Landessternwarte
- Möglichkeit zum Grillen oder Brotzeit 
- Besichtigung des Hauses der Astronomie mit Planetariums-Flug
- bei gutem Wetter: Orientierung am Nachthimmel, Sternbilder und Mythen
- bei gutem Wetter: Teleskopbeobachtung spezieller Himmelsobjekte am historischen Teleskop der Sternwarte
- Übernachtung mit Schlafsäcken im Hörsaal oder auf Wunsch unter freiem Himmel
- Wecken und Frühstück 
- Gemeinsames Aufräumen und Abreise zwischen 9 und 10 Uhr. 

 

Für Abendessen und Frühstück stellt die Astronomieschule die Infrastruktur bereit (Grill, Teller, Besteck etc). Das Essen muss selbst mitgebracht werden. 

 

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Astrocamps um eine Schulveranstaltung handeln muss, die Aufsichtspflicht liegt bei den begleitenden Lehrern. 

 

Sie haben Fragen zu den Astrocamps oder möchten einen Termin für Ihre Schulklasse vereinbaren? 

Dann senden sie uns bitte eine Mail, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzten.

 

Anfrage Astrocamp

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Astronomieschule e.V.